[Challenge] Gesammelte Schätze 04-2011

Zitate aus den April Büchern:

Nach dem Sommer

S. 221 „Ich schloss die Augen und hörte zu, wie sein Herz pochte, bis meins im gleichen Takt schlug. Schließlich legte er die Wange auf meinen Kopf und flüsterte: „Wir haben keine Zeit, um traurig zu sein.““

Ich finde das passt immer, man sollte einfach keine Zeit zum traurig sein verschwenden...

Ein geschenkter Tag

S. 46 „Weißt du Carine“, verkündete ich feierlich, „wenn du dich irgendwann entschließen solltest, im Freien zu pinkeln, wirst du ein glücklicherer Mensch sein.“

Hihi...ein Stück Freiheit ;-)

S.117 „Denn so ist es doch. Die Zeit trennt diejenigen, die sich lieben, und nichts ist von Dauer.“

Leider...

Zwei an einem Tag

S. 273 „Manchmal ist man sich der großen Augenblicke in seinem Leben bewusst,  wenn sie passieren, manchmal steigen sie aus der Vergangenheit auf. Vielleicht verhält es sich mit Menschen genauso. James Alter, Verbrannte Tage “

Oh ja !
Advertisements

Ein Gedanke zu “[Challenge] Gesammelte Schätze 04-2011

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s