[Pinkbox] Juli 2012

Nachdem ich im letzten Monat auf Grund des Preis-Leistungs-Verhältnisses mein Glossybox Abo gekündigt habe, ist vorgestern nun meine erste Pinkbox hier eingetrudelt.

Ich hatte ja hier schon berichtet, dass mir die Box auf den ersten Blick ganz gut gefällt und ich muss sagen, dass dieser Eindruck auch bei der Lieferung bestätigt wurde.

Für meine erste Pinkbox , habe ich Dank der Einladung von der lieben JeeJee1980(Dankeschön ;-))  nur 6,95 € bezahlt (regulärer Preis 12,95€) und das war drin:

1. Garnier Fructis Wunder-öl in Originalgröße: 150ml / EUR 7.99

Einmal ausprobiert und es gefällt mir ganz gut, ist allerdings wirklich was für glatte lange Haar, ich glaube wenn ich die jetzt versuchen würde hochzustecken, würden die mir immer wieder „wegrutschen“, weil die einfach total weich werden.

2. Nagellack von Catherine in Weinrot (501) in Originalgröße: 15 ml / EUR 12.95

Der Lack läßt sich super auftragen und trocknet mega schnell. Die Farbe ist allerdings eher was für den Herbst oder für ein schwarzes Abendkleid.

3. Labello Repair & Beauty (2 Stück – für mich und meine Freundin) Originalgröße: 4.5 g / EUR 2.49 (2 x = 4,98 €)

Labello darf bei mir auch in keiner Handtasche fehlen, darum auch super und das auf dem anderen sogar steht für meine Freundin finde ich besonders toll, wird also gleich verschenkt.

4. Astor Big and Beautiful BOOM Mascara (Originalgröße) + Mini Eye Make-Up Remover oilfree : 12 ml / EUR 6.99

Mascara trage ich täglich und kann ich super gebrauchen, den von Astor kenne ich sogar und bin ganz zufrieden. Hätte ich mir also auch so gekauft.

5. Jewel Hairspray Diamond 3 in Originalgröße: 100 ml / EUR 7.15

Die Marke sagt mir gar nichts aber das Haarspray ist ganz gut, verklebt nicht und schimmert leicht, besser als dieses.

6. Couch Ausgabe 7-8 2012: 1 Stück EUR 1,50

Eine Zeitschrift, die ich zwar schon gesehen aber noch nicht gekauft habe. Erster Eindruck: ganz nett. Wohn- und Modetrends in einem Magazin. Außerdem sind die Wohntrends auch umsetzbar, nicht so wie in diversen anderen Wohnzeitschriften, bei denen man erst das ganze Haus umbauen muss 😉

Zusätzlich in der Box ein 20 € Gutschein bei myparfuem.com.
Kenne ich noch nicht, werde ich aber dann mal testen und 20€ ist ja schon was.

Wert der Box (ohne Gutschein) = 41,56 €

Ich muss sagen, ich bin echt begeistert, es gibt keinen Flop in der Box da ich alle Produkte nutzen kann. Ich bin super gespannt auf die Augustbox.

7 Gedanken zu “[Pinkbox] Juli 2012

  1. Hey, das sieht ja gut aus … Ich hatte schon die Douglas Box of Beauty und die GlossyBox, hab aber beide wieder abbestellt. War irgendwie nur Zeugs drin, das ich größtenteils doof fand (brauner Nagellack, total dunkles Make-up für Mädels mit sehr dunkler Haut, stinkendes Weleda-Zeugs usw.)

    Sind da nur Originalgrößen drin???

    Deine Box hätte ich auch genial gefunden.

    Wenn du mich wirbst, zahle ich dann für die 1. Box auch nur 6,95 Euro?

  2. Also ich muss gestehen, dass ich total im Boxenfieber bin und ziemlich viele (eigentlich zu viele) bekomme. Ich finde die Juli Box zwar gut, aber weil mein Kontostand mir sagt, dass ich mich von mindestens einer Box trennen muss, wird es wohl die Pink Box.

    Dein Blog ist wirklich toll, zum Glück hab ich ihn bei Google gefunden 🙂
    LG

    • Freut mich, dass Du hierher gefunden hast 😉 Ich habe ja „nur“ die eine Box, da ich mich schon von der Glossybox getrennt habe. Schade, dass du Dich von der Pinkbox trennst, welche anderen Boxen hast du denn noch?

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s