[Vegan for fit] Tag 7/ 30

Frühstück
Berlintoast (mal wieder)

Das könnte sich echt zu meinem Lieblingsfrühstück entpuppen, dieses mal sogar mit Cornflakes (die fehlten beim letzten Mal)

Mittag

Das Mittagessen musste heute leider wieder auswärts stattfinden, da wir einkaufen waren…(Bevor jetzt der Eindruck entsteht ich wäre jeden Tag shoppen, möchte ich zu meiner „Verteidigung“ sagen, dass der Mann Urlaub hat und eine Jacke sucht, die er gestern nicht gefunden hat)

Gebratener Tofu mit Gemüse und Reis (immerhin vegan)

Ihr könnt ja mal raten wo wir waren 😉

Abend

Rote-Linsen-Suppe mit Haselnusstopping

Yammy ! Super lecker!

Suppe passt hervorragend zu kalten, regnerischen Herbsttagen und diese geht fix, schmeckt fabelhaft und macht angenehm satt. Und wir haben noch Reste für morgen. Dazu gab es heute Matcharinha (Getränke habe ich die letzten Tage noch nicht wirklich ausprobiert).

Ich finde ihn auch sehr lecker. Kommentar vom Mann: „Bäh… Da fehlt der Rohrzucker und der Alkohol.“ Pühh… Ignorant 🙂

Sport:

Shopping …

Hier meine Ausbeute:

  • Vegan for Fun… Ja, ich bin wohl angefixt
  • Freiheit von Jonathan Franzen
  • Ein Schal für kalte Herbstage
  • Matchapulver von Tee Gschwendner

Alles in allem geht es mir sehr gut. Ich habe keine Kopfschmerzen, von denen viele Challenger berichten und ich bin auch nicht antriebslos oder auf „Entzug“.
Im Gegenteil, ich habe die letzten Tage keine Nascherein vermisst (vielleicht liegt das auch daran, dass ich bereits gesündigt habe), aber sonst habe ich abends nach dem Essen immer Lust auf Schoko und das ist jetzt komplett weg. So kann es gerne weitergehen.

Advertisements

7 Gedanken zu “[Vegan for fit] Tag 7/ 30

  1. Nachdem ich zu dieser für mich Nachtschlafenden Zeit nur einen Himbeer Shake runter bekommen habe, schiele ich neidisch auf den Berlin toast.
    Gibt es eigentlich auch Sachen die man gut mitnehmen und somit auch vorher gut vorbereiten kann? Ich esse ja mittags auf der Arbeit.
    Du hast schön geShoppt! Da kann ich ja vor einer überstürzten Investition noch deine Meinung zum anderen vegan Buch abwarten 🙂
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    • Zum mitnehmen wird es schwer, aber nicht unmöglich. Mein Mann muss nächste Woche auch wieder arbeiten und da stehen wir auch vor dieser Herausforderung, da er ja (zum Glück) mitzieht. Es gibt ein paar Salate und auch Suppen kann man ja gut vorbereiten und in der Thermoskanne mitnehmen. Habt ihr eine Mikrowelle, das würde die Sache erleichtern. Aber wie gesagt, Caprese Vegan Style ist gut zum mitnehmen (werde ich auch noch hier probieren) und auch Sushi. Muss man halt abends ein paar Minuten (Stunden) mehr zum Kochen und schnibbeln einplanen. Dir einen schönen Abend 😉

  2. Hey!
    Ich wollte lösen, da bin ich ja leider nicht die erste 😉
    In Hameln kann man shoppen?! Irgendwas scheint in meiner Jugend an mir vorbeigegangen zu sein….:)

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s