[Vegan for fit] Tag 14/ 30

Tag 14

Morgens

Sojajoghurt mit gepopptem Amaranth, Himbeeren und Kokosflocken

Mittags:

Suppe von gestern Abend

Ihr wisst ja mittlerweile, wie die aussieht und dass ich die sehr lecker finde 🙂

Abends:

Zucchinispaghetti mit Walnuss-Tomaten-Pesto

Ging mega fix, ich glaube ich habe nicht mal 10 Minuten gebraucht. Das ist ein riesen Vorteil gegenüber normalen Nudeln.

Ich habe die Zucchini, allerdings noch kurz in der Pfanne mit etwas Öl angebraten, weil ich die so ganz roh nicht mag und auch glaub  ich nicht vertrage.

Geschmacklich sehr lecker, aber auch richtig heftig fettig… Durch das Öl und die Walnüsse war das Gericht unheimlich mächtig und schwer und das obwohl ich nicht die gesamte, wie im Rezept angegebene, Menge an Öl genommen habe. Außerdem habe ich noch Tomatenmark hinzugefügt. Die Portion auf dem Bild hat mir vollkommen gereicht. Das Rezept war für 2 Personen aber 1 komplette Portion habe ich jetzt eingefroren.

Snack:

4 Spekulatius (immerhin vegan)

Die habe ich eigentlich für den Sohn gekauft, weil der die so gerne isst. Aber schwupp landeten auch 4 davon auch in meinem Mund…
Ansonsten war Tag 14 ein guter Tag, ich habe vielleicht etwas zu viel Kaffee und etwas zu wenig Wasser getrunken, aber sonst alles OK. Ich fühl mich gut! Bin allerdings etwas antriebslos, ich glaube das liegt am Wetter…

 

3 Gedanken zu “[Vegan for fit] Tag 14/ 30

  1. Ist es zu fassen, dass du das schon zwei Wochen machst? Wahnsinn 🙂 Drücke dir weiterhin die Daumen für ganz viel Durchhaltevermögen und weiterhin so coole Fotos von Essen ❤ Aber morgen liefere ich dann auch mal noch ein paar, habe drei Mahlzeiten tolle Rezepte vor mir 😉

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s