3-Wochen-Reset-Challenge

Die liebe Jesse von verschlankomat drückt den Reset-Button. Und ich mache mit, den gemeinsam macht abnehmen ja bekanntlich mehr Spaß. Worum es geht und wie ihr mitmacht, erfahrt ihr hier:

Da ich das Wochenende in Amsterdam verbracht habe, waren die ersten Tage meiner Challenge eher suboptimal, ich sage nur: Cannoli, Eis, Pizza, Pasta, Waffeln, Latte, Pancakes… Aber lecker war´s 😉

Noch ein Grund mehr, heute so richtig durchzustarten. Und ab und an ein paar Low-Points Gerichte mit Euch zu teilen.

Am Donnerstag gab es etwas, das ich nur gemacht habe, weil die mega Zucchini aus dem Garten weg musste und ich noch vom Vortag Veggi-Bolognese im Kühlschrank hatte.

Was soll ich sagen, es war der HAMMER ! Aus der „Not“ heraus geboren, ist ein richtig leckeres Low-Carb-Gericht und das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Gefüllte Zucchini mit Veggi-Bolognes und Käse
IMG_1328

Was ihr braucht:

Für die Sauce (reicht für 2 Personen ca. 2 Tage)
1/2Packung Soja-Schnetzel
50 ml Gemüsebrühe
1 EL Sojasauce
1 EL Olivenöl
1 Möhre
1 Zwiebel
1Dose Tomaten gehackt
3-4 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Agavendicksaft, Oregano

ein wenig Gouda zum überbacken

1 große Zucchini

Und so geht´s:

1. Bolognese zubereiten, ihr könnt natürlich auch die doppelte/ dreifache/ vierfache Menge machen und am nächsten Tag verbrauchen (mit Nudeln, Lasagne, zu Reis oder über Zucchinispaghetti) Lässt sich auch super einfrieren.

Zwiebeln schälen und klein hacken

Möhren putzen und in kleine Würfel schneiden

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Möhrenwürfel darin anbraten.

Sojaschnetzel hinzufügen und kurz mit braten. Mit Rotwein oder Gemüsebrühe ablöschen.

Tomaten, Tomatenmark, Sojasauce und Gewürze hinzufügen und ca. 20 Minuten köcheln lassen und abschmecken

2. Backofen vorheizen Umluft – 180 Grad

3. Zucchini längs halbieren und aushöhlen (mit einem großen Löffel die Kerne heraustrennen)

4. Bolognese in die Zucchini füllen und mit Käse bestreuen.

5. Für ca. 25 Minuten in den Backofen und Fertig

Guten Appetit

 

Advertisements

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s