|Mach Mist| Buch(zerstörungs)projekt 2014

IMG_2180

Ich liebe Bücher und ich bin sehr, sehr, sehr pingelig mit eben diesen. Wenn ich Bücher verleihe, dann erwarte ich, dass ich sie so zurückbekomme, wie ich sie abgegeben habe. Es bricht mir das Herz, wenn ich Bücher sehe, die aufgeklappt und mit dem Buchrücken nach oben irgendwo herumliegen. Eselsohren, Flecken, Knicke und gebrochene Buchrücken wird man bei meinen Büchern selten bis gar nicht finden. Der erste Satz in einem Notizbuch ist für mich immer eine Überwindung. Ja, wie gesagt ich bin pingelig.

Das erste Mal habe ich hier von „Mach Mist“ gehört, die Idee des Wanderbuches fand ich cool, aber ich war 1. zu spät um mich daran zu beteiligen und 2.wollte ich ein Eigenes nur für mich allein. Ich wollte all diese tollen Sachen machen und nicht nur eine Seite füllen. Also Buch gekauft, durchgeblättert, bewundert und ins Regal gelegt. Kreativität braucht eben Zeit, dachte ich.

Und so lag es da, ohne Riss, ohne Fleck und geriet in Vergessenheit.

IMG_2182   IMG_2183

Dann habe ich bei Carina die englische Version des Buches gesehen und sie schwärmte so von dem Chaos und wie viel Spaß es machen kann, ein Buch mit in die Dusche zu nehmen Oo. Gleich darauf habe ich mein nagelneues und unversehrtes aber eben auch sehr langweiliges Exemplar wieder hervorgeholt und mich um die ersten Seiten „gekümmert“. Und was soll ich sagen, Mist machen, macht richtig Spaß. Kopf aus und einfach mal „nicht schön“ machen!

Ich mache Mist! 2014 wird sich mal nicht an die Regeln gehalten! Yeah!

IMG_2185   IMG_2184

6 Gedanken zu “|Mach Mist| Buch(zerstörungs)projekt 2014

  1. Ich kann diese Liebe zu Büchern so gut verstehen – das geht mir genau so! Und habe mir damals „wreck this journal“ zu gelegt… aber aufgrund meiner Bücherliebe sah es eher schön aus… projekt nicht so gelungen ^^ vielleicht machst du es besser? Ich bin gespannt – viel spass

  2. Ich kann diese Liebe zu Büchern so gut verstehen – das geht mir genau so! Und habe mir damals “wreck this journal” zu gelegt… aber aufgrund meiner Bücherliebe sah es eher schön aus… projekt nicht so gelungen ^^ vielleicht machst du es besser? Ich bin gespannt – viel spass

  3. Was für eine Idee… ! 🙂 ;-). So etwas habe ich noch nie gehört… Stelle ich mir lustig vor, auch wenn ich mir das für mich nicht recht vorstellen kann.
    Ich kriege übrigens ganz oft die Krise, wenn ich zu unserer NAchbarin gehe und sehe, dass sie wieder einmal ein Buch in den Fensterrahmen geklemmt hat, damit der Wind es nicht zuweht – dDas arme Buch ! ;-). LG

    • Ich kann es mir auch noch nicht richtig vorstellen, aber ich werde hier weiter berichten 🙂 Ein Buch im Fensterrahmen… Hast du mal das Bücheramt verständigt?! So darf man doch nicht mit seinen Büchern umgehen :-)))
      Lieben Gruß

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s