|Challenge| Konsumfasten 2014

Wie bereits im letzen Jahr, wollen meine liebe Katrin und ich auch in diesem Jahr die Fastenzeit nutzen und unser Konsumverhalten zu hinterfragen bzw. auf die Probe zu stellen. Regeln hat dabei jeder seine Eigenen, so Konsumfasten2014heißt es für Katrin im Klartext: Keine Bücher, eBooks, Zeitungen, Musik, Klamotten, Schuhe, Accessoires, Kosmetik, Pflege, Deko, Kros usw.!“

Ich werde mich neben dem klassischen Konsum, wie das Kaufen von Büchern, Klamotten, etc. auch auf meine Ernährung konzentrieren. Ich möchte komplett auf Alkohol und Zucker verzichten und mich an 6 Tagen in der Woche vegan ernähren. Veganes Essen bedeutet für mich jetzt nicht, dass ich großartig verzichten müsste, denn es gibt für so ziemlich alles einen tollen Ersatz, aber in der letzten Zeit haben sich still und heimlich wieder eine ganze Menge tierische Produkte in meinen Kühlschrank gemogelt. Darum möchte ich mich hier einfach wieder fokusieren und mir bewußt machen, was mich eigentlich ernährt – Du bist was du isst…

Lesen werden wir „Könnte Wunder bewirken“ von Gabrielle Bernstein, weil es einfach perfekt passt! Ich bin schon sehr gespannt. Gefastet wird vom 05.03 bis zum 19.04.2014 also knapp sieben Wochen.

Wir freuen uns natürlich auf viele Mitstreiter, denn in der Gruppe ist es ja bekanntlich leichter. Wer also auch Lust hat mitzumachen, der kann sich uns gerne anschließen. Wie euer Konsumfasten aussieht, bestimmt ihr ganz allein!

Advertisements

6 Gedanken zu “|Challenge| Konsumfasten 2014

  1. ach ne sh**, dann fällt ja mein Erscheinungstermin genau in deine BuchkaufverbotsPhase :/
    Mh, vielleicht sollte ich das doch verschieben, wenn viele da mitmachen. Ansich ist die Idee ja gut, aber ich beschränke mich lieber auf Lebensmittel 🙂
    LG Tina

    • Also DEIN Buch ist ja so gut wie „vorbestellt“ gewesen und was vorbestellt wurde fällt bei mir nicht unter „unüberlegten“ Konsum. Also da werde ich mal ne dicke Ausnahme machen 🙂

      • ooho, okay… Herzschlag normalisiert sich wieder, okay. Dachte schon, ich habe ein dummes Zeitfenster gewählt. Hoffe daher, dass die Fastenzeit nicht den Buchverkauf beeinflusst.
        Also vielen DANK! 🙂

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s