|Rezept| Tomatenrisotto

Ich liebe Risotto, ich mag die klassische Variante mit Parmesan und Butter ebenso wie die zahlreichen Abwandlungen. Dieses Tomatenrisotto kommt ganz ohne tierische Produkte aus und schmeckt trotzdem herrlich intensiv. Also wenn es einmal kein Käse auf dem Teller sein soll, dann probiert doch mal Risotto mit Tomatenmark (spart außerdem noch Kalorien ;-)).

Zutaten für 2 Personen:
2 Tassen Risottoreis
ca. 1 L Brühe
1 Schalotte
2 El Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 grüne Paprikaschote (geht natürlich auch mit jedem andren Gemüse, Zucchini, Pilzen, Mais, je nachdem was gerade da ist und worauf ihr Lust habt)
4-5 Cherrytomaten
3 getrocknete Tomaten
1 EL Pinienkerne oder Cashewkerne
Salz, Pfeffer, Basilikum

IMG_2364

So geht´s:

Schalotte haken und in einem Topf mit dem Olivenöl kurz anschwitzen. Reis dazu und ebenfalls kurz glasig dünsten. Anschließend die Paprika in kleine Stücke schneiden und ebenfalls in den Topf geben. Tomatenmark dazugeben. Jetzt wird nach und nach immer eine Suppenkelle Gemüsebrühe (am besten in einem zweiten kleinen Topf erhitzen, so dass die Brühe schon heiß ist) in den Topf gegeben und bei mittlere Stufe und unter rühren (!!) eingekocht. Dies so lange wiederholen, bis der Reis gar ist. Ganz zum Schluss kommen die Pinienkerne, die geviertelten Cherrytomaten und die getrockneten Tomaten dazu.
Mit Pfeffer, Salz und Basilikum würzen.
Guten!

2 Gedanken zu “|Rezept| Tomatenrisotto

  1. Hallo und guten Tag,

    ich bin auch ein Fan von Risotto. Danke für diese tolle Rezept dazu.

    Mein persönlicher Tipp es braucht keinen teuren Risottoreis, es geht auch ganz normaler Reis aus dem Kochbeutel. Den nehme ich persönlich immer. Ich habe auch schon gelesen man kann sogar Milchreis verwenden..aber selber noch nicht probiert!

    Deshalb eher mit Vorsicht aus dieses Tipp angeht…

    LG..Karin

  2. Risotto esse ich auch sehr gerne, meistens mit Zucchini und Ziegenkäse. Deine Variante hört sich aber auch toll an, das Rezept probiere ich bestimmt bald mal aus!

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s