:: Kehrwoche :: Tag 3 – Aufgeschobene, abgebrochene und quälende Bücher in 2015

Ja, hier sind sie also, die „Schandflecken“ meines Lesejahres…. Nein, ganz so schlimm ist es nicht, aber die folgenden Bücher habe ich, aus den verschiedensten Gründen, abgebrochen bzw. einfach noch nicht weitergelesen und erst einmal auf die “ pausierend“ Liste gepackt. Viele der Bücher haben aber ganz sicher eine zweite Chance verdient.

derdistelfinkkoeniginderschattenmeinegutealtezeitdreamsdeinlebenfürmeins windfallagencyderüberganggarantiert gesundheitsgefährdendposerküssmichunternnordlicht

Der Distelfink von Donna Tartt :: Die Königin der Schatten von Erika Johansen :: Meine Gute alte Zeit von Agatha Christie ::  Dreams of Gods and Monsters  von Laini Taylor:: Mein Leben für deins von Amber Kizer :: Windfall Agency – Der schottische Geist von Cassandra Winter :: Der Übergang von Justin Cronin ::  Garantiert gesundheitsgefährdend – Wie uns die Zuckermafia krank macht von Hans-Ulrich Grimm :: Poser von Claire Dederer :: Küss mich unterm Nordlicht von Joanna Wolfe

Tja… So sieht´s aus! Es sind Bücher dabei, die mich extrem reizen und auf die ich mich auch richtig gefreut habe, wie z.B. Dreams of Gods and Monsters oder auch Die Königin der Schatten. Manche der Bücher habe ich bei Skoobe angefangen zu lesen, da fällt es mir irgendwie auch leichter Bücher, die mich gerade gar nicht packen, erst einmal wieder zurückzugeben. Trotzdem mag ich es nicht Bücher abzubrechen.

Was sagt ihr?

Welche der Bücher können getrost auf dem abgebrochen Stapel bleiben und welche sind Must Reads?

15 Gedanken zu “:: Kehrwoche :: Tag 3 – Aufgeschobene, abgebrochene und quälende Bücher in 2015

  1. Guten Morgen😉

    „Mein leben für dein“ fand ich wirklich gut. Bin gespannt ob du ihm ne 2. Chance gibst. Die anderen kenn ich zum teil nur dem Titel nach. Letztes Jahr war auch für mich ein schlimmes, hinsichtlich abgebrochenen Bücher, ich hab in den letzten 10 Jahre nicht so viel abgebrochen wie alleine im letzten. Hoffe dieses Jahr wird besser.

    Liebe GRüsse
    Alexandra

    • Guten morgen Alexandra, vielen Dank! Ich habe früher fast gar keine Bücher abgebrochen. Das hat sich mittlerweile ein bisschen geändert, denn wenn mir ein Buch so gar nicht gefällt, dann „verschwende“ ich meine Lesezeit auch nicht mehr mit dieser Geschichte. Manchmal liegt es aber auch gar nicht daran, dass mir das Buch nicht gefällt, sondern dass man einfach gerade Lust auf etwas anderes hat. Am Freitag findet ja die Lesenacht statt, in der man sich seine abgebrochenen Bücher noch einmal vornehmen soll. Werde mir da dann: „Mein Leben für Deins“ noch einmal zur Hand nehmen.
      Lieben Gruß

      • Ich eben auch nicht. Aber inzwischen ist mit die Zeit zu schade und mein SuB zu gross das ich mich durch ein Buch quäle. Das gibs auch bei mir das es einfach die falsche Zeit ist für ein Buch, das merk ich dann auch und leg es weg und lese es zu einem späteren Zeitpunkt noch mal und dann flutschts meistens😀 Aber letztes Jahr hab ich wirklich einige erwischt die einfach nur schlecht waren. Bin gespannt ob du besser klar kommst mit dem Buch😉 Viel Spass auf alle Fälle mit der Lesenacht.

        Liebe Grüsse
        Alexandra

  2. Also abgesehen von klitzekleinen Längen zwischenrein hat mir Die Königin der Schatten (falls es das jetzt ist – hatte es im Original „The Queen of the Tearling) gut gefallen. Beim Rest weiß ich es leider nicht, Distelfink will ich aber selber gerne noch lesen. glg

    • Hallo Franzi, Dankeschön! Ja, das ist ‚Queen of the Tearling‘. Das Buch hat mich total gereizt, aber irgendwie konnte ich zu dem Zeitpunkt kein High Fantasy lesen… Darum habe ich auch ‚Dreams of gods and Monsters‘ abgebrochen. Vielleicht klappt es jetzt im Winter besser🙂
      Lg

  3. Hallo🙂

    ich habe gestern schon eine schlechte Rezension zu „Küss mich unterm Nordlicht“ gelesen.
    So schade, dass es jetzt schon wieder auftaucht.
    Dabei mag ich das Cover sehr.

    Liebe Grüße,
    Ramona

  4. Bei mir bekommt kein Buch eine 2. Chance. Abgebrochene Bücher kommen gleich weg😉
    Bücher, mit denen ich mich quäle, steuern dann gern in eine Leseflaute – warum sollte ich mir das dann später nochmal antun???
    Geschmäcker sind eben verschieden und das ist auch gut so🙂

    Liebe Grüße
    Kerstin

    • Hallo Kerstin,
      Im Prinzip gebe ich dir recht, allerdings habe ich es nun schon oftcerlebt, dass ich das pausierende Buch beim zweiten Anlauf ganz toll fand. Manche Bücher brauchen halt die richtige Stimmung, das ist gerade im Bereich high Fantasy bei mir oft der Fall. Das kann ich einfach nicht immer lesen.
      Bücher, die ich aber abgebrochen habe, weil ich sie einfach blöd fand bekommen bei mir auch keine zweite Chance🙂
      Lg

  5. Guten Morgen,

    „Küss mich unterm Nordlicht“ fand ich leider auch echt lasch. Was mir daran gefallen hat war Alaska als Setting. Das Landschaftsgefühl mochte ich gern.
    „Die Königin der Schatten“ subt bei mir leider auch. Ich wollte sie letztes Jahr UNBEDINGT haben und jetzt steht sie rum.
    Amber Kizer fand ich toll. Das habe ich auch richtig schnell verschlungen.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag🙂
    Nanni

    • Hallo Nani, dann sind das jetzt schon zwei Stimmen für: Amber kizer🙂
      Und ich glaube, dass ich dem Buch „Die Königin der Schatten“ auch noch mal eine Chance gebe. Im Januar, wenn es so kalt und dunkel draußen ist, geht High Fantasy bestimmt auch besser als im Sommer😉
      Lieben Gruß

  6. Mit dem 2ten Abswatz hast dich noch gerettet. haha.😀 Dreams of Gods and Monster lese ich gerade und ich liebe es. Ich weiß nicht warum, aber es ist so lustig, obwohl die Atmospjäre so düster ist, da sie gerade sich für den Krieg vorbereiten. Doch irgendwie ertappe ich mich die ganze Zeit, dass ich laut auflache. ^^ Unbedingt weiterlesen.

    Die Königin der Schatten liegt bei mir auch noch auf dem Sub, will ich aber noch unbedingt lesen.
    Liebe Grüße, Sarah

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s