|TAG| SuB Erwartungen

Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja bereits ein paar Bücher vorgestellt, die auf meinem SuB liegen. Jetzt habe ich einen TAG auf Youtube gefunden, der wunderbar zu diesem Thema passt und den ich einfach mal mitgenommen habe. Der TAG ist von live.laugh.books und lautet wie folgt:

Das erwartest du von den Büchern auf deinem SuB…
Das Buch…
1. … bei dem du denkst, dass es dich am meisten berührt

Ich glaube Die Frau des Zeitreisenden wird sehr emotional, zumindest laut dem, was ich gehört habe.

diefraudeszeitreisenden

2. … bei dem du denkst, dass deine Meinung anders sein wird als die der anderen

Fangirl von Rainbow Rowell- wurde ja sehr gehypt, aber ich habe Angst, dass es mir so gar nicht zusagt. Ich gehöre nicht zur Zielgruppe und meine Fangirlzeit ist gute 18 Jahre her…

fangirl

3. … bei dem du denkst, dass es einem deiner Lieblingsbücher ähnelt
Ich könnte mir vorstellen, dass Nachricht von Dir von Guillaume Musso den Ahern und Sparks Büchern sehr ähnlich ist und diese Beiden Autoren haben ja ein paar meiner liebsten Bücher geschrieben.

nachrichtvondir

4. … bei dem du denkst, dass es so spannend sein könnte, dass du es nicht mehr aus der Hand legst

Ich hoffe, dass Opal von Jennifer L. Armentrout ein solches Buch wird.

opal

5. … bei dem der Inhalt hoffentlich besser ist als das Cover

Das Cover zu Wohin du auch gehst von Lisa Rayven gefällt mir persönlich gar nicht. Klar, es ist ein Eyecatcher, aber ich finde es zu kitschig.

wohinduauchgehst

6. … bei dem du denkst, dass es das lustigste Buch ist

David Safir schreibt ja immer ganz lustige Bücher. Jesus liebt mich liegt noch auf meinem SuB und ich hoffe, dass es sehr lustig wird.

jesusliebtmich

7. … bei dem du denkst, dass es schwer wird zu lesen (zäh, dick oder viele Fachbegriffe)
Ganz klar: Anna Karenina von Leo Tolstoi. Ich hatte mal eine zeitlang total Lust auf dieses Buch aber zur Zeit könnte ich da nicht drauf.

annakarenina

8. …, dass dünn ist (ca. 50-200 Seiten), dich aber trotzdem umhauen soll
Ich habe nicht viele dünne Bücher auf meinem SuB. Oh. Mein. Gott von Meg Rosoff ist eins der dünnen Bücher mit 250 Seiten und ich hoffe, dass mich die Story rund um Bob, der Gott ist, aber dabei ein ganz normaler Teenie geblieben ist, überzeugt. Klingt schräg, oder. Ja, ich hoffe 🙂

ohmeingott

9. … bei dem du denkst, dass es sehr magisch ist (Fantasy oder besondere Atmosphäre)

Ich kann mir gut vorstellen, dass Die Drachen der Tinkerfarm von Ted Williams ein magisches Buch ist. Es geht um Tyler und Lucinda, die ihre Ferien auf der Farm ihres Onkels verbringen. Aber auf dieser Farm gibt es nicht nur „normale“ Tiere, sonder eben auch Drachen.

diedrachendertinkerfarm

10. … bei dem du sehr hohe Erwartungen hast, weil der Film gut war oder es extrem gehypt wird

Skulduggery Pleasant von Derek Landy. Ich fand den ersten Band super, habe die Reihe dann leider etwas vernachlässigt. Sie wird aber extrem gehypt und darum hoffe ich sehr, dass mich Band 2 ebenso begeistern kann. Das Gute ist, dass ich die Reihe, wenn sie mir weiterhin gefällt, in einem Rutsch lesen kann, da im September der neunte und letzte Band erschienen ist.

skulduggerypleasant

Ich fand den TAG super, da ich nun noch mehr Lust auf die Bücher auf meinem SuB habe. Außerdem musste ich mich intensiv mit meinen ungelesenen Büchern beschäftigen, was mir viel Spaß gemacht hat.

|SuB| Was liegt eigentlich auf meinem SuB?

Hallo meine lieben,

Heute möchte ich Euch gerne 5 Bücher vorstellen die auf meinem Stapel ungelesener Bücher liegen. Einige Bücher auf meinem SuB haben viele von Euch wahrscheinlich schon gelesen, andere vielleicht noch gar nicht so viele. Ich bin auf jeden Fall gespannt was ihr zu den Büchern sagt und ob ich vielleicht das ein oder andere Schätzchen auf dem SuB habe, das unbegindt und ganz schnell von mir gelesen werden sollte.

Dashner_Auserwählte_Brandwueste_U1.indd1. Die Auserwählten in der Brandwüste (Mazerunner #2) von James Dashner
Den ersten Band habe ich ausnahmsweise, trotz meines Ticks von dem ich bereits 2011 berichtete (>hier<) nicht gelesen, sonderen habe mir nur den Kinofilm angeschaut. Diesen fand ich richtig gut und habe mir auch gleich darauf den 2. Band als Buch gekauft. Leider verstaubt dieser nun seit über einem Jahr auf meinem SuB. Da der Film zum 2. Band nun auch seit dem 24. September 2015 in den Kinos läuft, wird es glaube ich mal langsam zeit es vom SuB zu nehmen, oder?

tintentod2. Tintentod von Cornelia Funke (#3 der Tinten-Trilogie)
Tja, was soll ich sagen, ich fand Buch 1 grandios, mir hat auch Band 2 richtig gut gefallen, aber irgendwie habe ich es nicht geschafft Band 3 zu lesen. Warum? Keine Ahnung, aber jetzt im Herbst/ Winter, lese ich Cornelia Funke sehr gerne. Vielleicht klappt es ja in diesem Jahr, die Trilogie zu beende.

 sevensouls3. Seven Souls; 7 Gründe Mary Shayne zu hassen von Barnabas Miller
Dieses Buch fand ich so super begehrenswert als es erschien, dass ich es unbedingt kaufen musste. Seitdem liegt es aber bei mir rum dabei spricht mich die Geschichte rund um den Tod bzw. den Mord an Mary Shayne noch immer an. Mary wird nämlich von ihren „Freunden“ getötet und Mary „durchlebt“ diesen Tag nun 7mal, nämlich immer aus der Sicht von einem ihrer Freunde. Jeder dieser Freunde hatte einen Grund sie ins Jenseits zu befördern. Klingt makaber, aber auch spannend wie ich finde.

küss den wolf4. Küss den Wolf:Rotkäppchens zauberhafte Lovestory von Gabriella Engelmann
Das dieses Buch noch auf meinem SuB liegt ist eindeutig ein Fall von: Muss ich mir aufsparen, sonst ist die Reihe beendet und ich liebe diese Reihe. Dämlich? Ja, vielleicht! Aber auch dieses Buch passt ja ganz gut in die „kalte“ Jahreszeit. Ich lese Märchenadaptionen, Thriller und Fantasy irgendwie lieber im Herbst/ Winter. Im Frühling mag ich Liebesgeschichten und Chicklit lieber. Kennt ihr das auch?

nottinghill5. From Notting Hill with Four Weddings… Actually von Ali McNamara
Ich habe From Notting Hill with Love gelesen (>hier< meine Rezi) und fand es eigentlich ganz gut. Dann habe ich irgendwann From Notting Hill with Four Weddings gesehen und auf meine Wunschliste gepackt. Mein Mann hat es gesehen und mir netterweise zu Weihnachten geschenkt. Leider habe ich später erst gesehen, dass es sich hierbei um den dritten Teil der Reihe handelt. Den zweiten Band: From Notting Hill to New York…Acutally habe ich noch nicht hier. Mal gucken… Hat es einer von Euch bereits gelesen? Muss ich den zweiten Band lesen, bevor ich Band 3 lese?

So, dass waren 5 meiner ca. 146 SuB Bücher (ich muss mal wieder aufräumen und zählen, ich habe nämlich so ein bisschen den Überblick verloren…)

Lest schön! Eure Miri

|Rückblick| April 2015

Auch mit meinem Lesemonat April bin ich ganz zufrieden, denn alle Bücher auf meiner Leseliste sind tatsächlich auch auf der Leselotte gelandet. Gut, die Sieben Schwestern höre ich noch und auch Über uns der Himmel nehme ich mit in den Mai, aber beide Bücher habe ich schon zur Hälfte durch.

Im April habe ich folgende 6 Bücher gelesen bzw. gehört:

 

revivalRevival von Stephen King.

Meine Meinung zu Revival findet ihr >hier<

aftertruthAfter Truth von Anna Todd (Teil 2 der After Reihe) hat mir überraschenderweise ziemlich gut gefallen. Das lag vor allem daran, dass sich die Protagonisten in eine Richtung weiterentwickelt haben, die ich sehr mochte. Eine Rezi wird es in den kommenden Tagen geben.

gegenteilDu bist das Gegenteil von allem von Carmen Rodrigues hat mich leider etwas enttäuscht. Die Figuren waren mir alle total unsympathisch. Auch hierzu wird es in den kommenden Tagen eine Rezension geben.

16164663

Kann das auch für immer sein von Simone Elkeles ist der dritte und letzte Band der Sommerflirt Reihe. Mir hat die Reihe ganz gut gefallen, obwohl sie nicht an die Perfect Chemistry Reihe herankommt.

cityoffallenCity of fallen Angels von Cassandra Clare ist der 4. Band der Chroniken der Unterwelt. Leider war dieser meiner Meinung nach eher schwach. Trotzdem werde ich die Reihe beenden und hoffe, dass dieser schwache Band nur ein „Ausrutscher“ war.

Lieber Mr. Salinger von Joanna RakoffLieber Mr Salinger von Joanna Rakoff. Ich habe so, so viele Liebeserklärungen an dieses Buch gelesen. Mich konnte es nicht überzeugen. Vielleicht lag es daran, dass ich – Achtung Bildungslücke – „Der Fänger im Roggen“ nicht gelesen habe, vielleicht weil ich einfach keine emotionale Bindung zu Salinger habe… Wer weiß.

Drei Bücher habe ich begonnen:

himmel
Über uns der Himmel von Kirstin Harmel. Ich bin erst auf Seite 156 von 447 aber es erinnert mich ein bisschen an „Die Achse meiner Welt“. Ich hoffe, dass es nicht so ist, dann wäre ich sicher etwas enttäuscht, obwohl ich „Die Achse meiner Welt“ toll fand, aber das wäre dann ja nichts neues mehr. Ich bin sehr, sehr gespannt.

siebenDie Sieben Schwestern von Lucinda Riley. Dieses Buch höre ich gerade und ich bin auf CD 4 von 8. Im ersten Teil der Reihe geht es um Maia, die älteste von 6 Schwestern, die versucht Licht ins Dunkel ihrer Vergangenheit zu bringen. Ich schrieb ja bereits, dass ich Familiengeschichten sehr mag und diese ist bisher sehr schön.

shopaholic Shopaholic in Hollywood von Sophie Kinsella. Dieses Buch habe ich im April leider gar nicht weitergelesen, darum bin ich immer noch auf Seite 150. Irgendwie haben mich die vielen negativen Stimmen abgeschreckt, aber im Mai, werde ich es beenden. Bestimmt…

|Leseliste| April 2015

Da das mit der Leseliste im März ja ziemlich gut geklappt hat, werde ich nun jeden Monat mein Lesevorhaben posten. Was gebloggt ist, erzeugt bei mir nämlich noch einmal einen zusätzlichen Ansporn, dass es auch tatsächlich gelesen wird 🙂

Im April möchte ich folgende Bücher lesen:

revival Stephen King ist einer meiner Auto-buy Autoren (also ein Autor dessen Bücher ich immer kaufe) und seine Bücher sind für mich seit meiner Jugend ein Must-Read. Angeblich kehrt King mit Revival wieder zu seinen Ursprüngen, also zum Horror zurück. Nach den letzten Romanen, die mir ebenfalls alle (trotz fehlendem Horror) sehr gut gefallen haben, bin ich sehr gespannt ob King und Horror immer noch funktioniert.

aftertruthAfter Truth muss ich einfach lesen bzw. ich werde es genau wie After Passion – meine Meinung dazu gibt es hier – auch hören. Warum? Weil After Passion so ein cooles Ende hatte, darum.

gegenteil Du bist das Gegenteil von allem hat mich direkt angesprochen. Es geht um die 16 jährige Ellie, die an einer Überdosis Tabletten gestorben ist und ihren Freunden und ihrer Familie einen Schuhkarton voll Zettel hinterlassen hat. Zettel auf denen ihre Geheimnisse, ihre Ängste und Sorgen stehen. Ich bin gespannt.

himmel

 

Über uns der Himmel ist nach Solange am Himmel Sterne stehen, das zweite Buch von Kirstin Harmel das ins deutsche übersetzt wurde. Es geht um Kate, die ihre große Liebe Patrick bei dem Anschlag auf das World Trade Center verliert und die nun versuchen muss einen Neuanfang zu wagen.

siebenDie Sieben Schwestern von Lucinda Riley hat mich neugirig gemacht, weil es sich um den ersten von 7 Teilen einer Familiengeschichte handelt. Ich mag Familiengeschichten, in denen immer mal wieder in die Vergangenheit gesprungen wird, wie z.B. die von Kate Morton sehr gerne. Die sieben Schwestern soll ähnlich sein und so gebe ich Lucinda Riley, obwohl mir Das Mädchen auf den Klippen nicht gefallen hat, eine zweite Chance.

[Jahresabschluss] Part 2 – 2014 in Farbe uuund bunt

Ein etwas verspätetes frohes neues Jahr wünsche ich Euch! Ich hoffe ihr seit gut ins neue Jahr gekommen.

Mein Jahresabschluss folgt ein wenig später als geplant, weil hier (wie einige von Euch bereits auf Instagram gelesen haben) ein kleiner Mensch bereits am 30.12.2014 das Licht der Welt erblickt hat. Ich kann mein Glück noch gar nicht fassen und wir leben uns gerade ein. Aber mit einem solchen Knaller zum Jahresabschluss kann 2015 nur Megatoll werden 🙂

IMG_4100

Trotzdem wollte ich die Tradition beibehalten und zumindest einen kurzen, buchigen Jahresabschluss für das Jahr 2014 schreiben.

Wie bereits in den letzten Jahren (2010, 2011, 2012, 2013) gibt es hier noch einmal ZDF – Zahlen, Daten, Fakten des vergangenen Jahres in Farbe uuund bunt:

Ich habe in diesem Jahr „nur“ 61 Bücher gelesen und 22 Bücher gehört. Macht 83 Bücher insgesamt die ich beendet habe.

Damit habe ich mein ursprüngliches Ziel von 120 Büchern, der Goodreads Reading Challenge nicht erreicht. Was aber nicht so tragisch ist, da ich mit 83 Büchern immer noch über mein später gestecktes Ziel von 80 liege aber nunja sage und schreibe 46 Bücher weniger als 2013 und ganze 64 weniger als 2012 (mit 2 kleinenen Kindern bezweifel ich auch mal ganz stark, dass ich in den nächsten 15 Jahren wieder auf die Rekordzahl aus 2012 komme)

Angefangen habe ich 5 Bücher (Wie Sterne so golden von Marissa Meyer, I heart Christmas von Lindsey Kelk, Die Mondscheinbäckerin von Sarah Addison Allen, Frisch gepresst von Susanne Fröhlich, Tintenblut von Cornelia Funke), die ich mit ins neue Jahr nehme.

Außerdem habe ich in diesem Jahr 4 Bücher abgebrochen (Das Blubbern von Glück von Bary Jonsberg, Die kleine Aussteigerfibel von André Meier, Die Herren von Winterfell von George R.R . Martin und Wassermelone von Marian Keyes).

Einige Bücher habe ich angelesen und dann erstmal wieder auf pausierend geschoben, weil ich denke, dass ihre Zeit mit mir noch nicht gekommen ist (Mr. Aufziehvogel, Battle Royale, Jesus liebt mich und der Übergang zum Beispiel)

Ø 7 Bücher im Monat gehört/gelesen

Mein SuB betrug am 01.01.2014 146 Bücher

Am 31.12.2014 betrug er 147 Bücher

Macht ein Plus von 1 Buch (Finde ich jetzt nicht so schlecht, aber 2015 geht es dem SuB dann wirklich an den Kragen)

Nach „Sternchen-Aufteilung“ sieht das dann so aus:

goodreads

 

 

diagramm

autorenHier sind meine TOP 10 Bücher aus 2014:

Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra :: Selection :: Letztendlich sind wir dem Universum egal :: Die Achse meiner Welt :: Die Seiten der Welt :: Todesengel :: The Accidental life of Jessie Jefferson :: Wie Blut so rot :: Der Junge muss an die frische Luft :: Sehnsucht ist ein Notfall

highlights 2015

Habe ich Gute Vorsätze für 2014?

Da ich im letzten Jahr nur an der Lieblingsbuchchallange teilgenommen habe und auch diese irgendwann Mitte des Jahres abgebrochen habe (unter anderem auch, weil die liebe Bücherphilosophin von heute auf morgen in der Versenkung verschwunden ist… Schade, denn ich habe immer gerne bei ihr gelesen und ich hoffe es geht ihr gut) habe ich mir für 2015 auch nur eine Challange vorgenommen nämlich wieder ein paar mehr Schätze vom SuB lesen (SuB Abbau Extreme Challenge) und regelmäßiger bloggen.

https://kattiesbooks.files.wordpress.com/2014/12/logo.png?w=621&h=191