|Rezension| After Truth von Anna Todd

9783837130829_CoverAfter Truth (Hörbuch)
Autor: Anna Todd
Verlag: Randomhouse Audio
Dauer: 22 Stunden 14 Minuten
Reihe: Band 2 von 4
Sprecher: Nicole Engeln und Martin Bross
Genre: Young Adult
vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 Jahre

 

 

 

!!Achtung!!

-Bitte nur lesen, wenn ihr den After Passion bereits gelesen habt-

! Spoiler zum ersten Teil !

Darum geht´s

Nachdem Tessa von Hardin aufs Übelste verraten und betrogen wurde steht sie zunächst alleine da. Denn wegen Hardin hat sie sich mit ihrer Mutter zerstritten und ihre Wohnung gekündigt. Sie hat keinen guten Draht mehr zu ihrem Exfreund Noah und auch ihre neuen Freunde haben scheinbar alle Hardins falsches Spiel unterstützt. Sie ist am Boden zerstört und findet Trost bei den einzigen Menschen die ihr geblieben sind. Hardins Vater, seiner Stiefmutter und seinem Stiefbruder Landon. Kann Tessa Hardin verzeihen? Kann Hardin sich wirklich ändern?

Meine Meinung

Eigentlich fand ich Band 1 ja ziemlich nervig und anstrengend aber da mir das Ende so gut gefallen hat, musste ich Band 2 dann doch haben. Meine Meinung zum ersten Buch After Passion findet ihr >hier<
Dieser zweite Band hat mir zum Glück so viel besser gefallen als der erste Teil. Das lag vor allem an den folgenden zwei Punkten:
1. Tessa lässt sich von Hardin nicht mehr alles gefallen. Sie ist reifer und selbstbewusster und es ist schön zu lesen/ hören, dass sie sich nicht immer die Schuld gibt, wenn ER Fehler macht. Tessa wird nicht mehr als das kleine Mäuschen dargestellt, das blind vor Liebe alles mit sich machen lässt. Eine wirklich tolle Verwandlung. Auch wenn sie noch ab und an in alte Muster zurück fällt, fand ich sie deutlich besser zu ertragen als noch in After Passion.
2. Auch Hardin hat mir besser gefallen als im ersten Band. Das lag vor allem daran, dass in diesem Buch sowohl Tessas als auch Hardins Sicht beschrieben wird. Es gibt zwei Sprecher, Nicole Engeln, die uns bereits das erste Buch vorlas, sowie Martin Bross. So bekommen wir als Leser/ Hörer direkt Hardins Gefühle mit. Was super ist, da man viele Dinge besser versteht. Warum er reagiert wie er reagiert und was er sich dabei denkt. Im ersten Teil waren wir in der selben Situation wie Tessa. Hardin hat etwas gemacht oder gesagt und ist verschwunden. Wir standen alleine da und unsere Wut hat sich ziemlich aufgestaut. Zumindest meine. Bei After Truth konnte ich Hardins kindliches Handeln zumindest ein bisschen besser verstehen.

Trotzdem sollte man als Leser auch vom zweiten Band nicht zu viel erwarten (aber wer Band eins gelesen hat, der weiß ja was auf ihn zukommt). Es ist keine Story mit Tiefgang oder besonders originell, sondern einfach eine lockere Lektüre, die man gut zwischendurch lesen kann. Man muss sein Köpfchen nicht groß anstrengen und auch das Fremdwörterlexikon kann man getrost im Schrank lassen🙂
Wenn man damit klar kommt, dann wird man mit After Truth ein paar kurzweilige Stunden verbringen können.

Hardin ist noch immer kein Traumtyp, zumindest nicht meiner. Aber, und das fand ich gut, er merkt selbst, wenn er sich falsch verhalten hat. Er weiß, dass er so wie er ist nicht gut für Tessa ist und man merkt dass er sich wirklich ändern will. Doch leider schafft er es oft einfach nicht den wütenden kleinen Jungen, der in ihm lebt, zu besiegen. Und so gibt es natürlich auch in After Truth wieder eine ganze Menge Tränen, Streit, Versöhnung und Missverständnisse.

Das das Buch in der Buchhandlung bei der Erotischen Literatur zu finden ist, ist total irreführend. Denn es ist ein New Adult Roman und auch wenn ein paar nicht jugendfreie Ausdrücke verwendet werden, so ist es noch lange kein Erotikroman.

Das Hörbuch
Wie bereits oben erwähnt wird After Truth sowohl von Nicole Engeln als auch von Martin Bross gesprochen. Dabei übernimmt Nicole Engeln Tessas Sicht und Martin Bross Hardins. Ein gelungenes Zusammenspiel und die Stimmen passen wunderbar zu den beiden Hauptfiguren. Auch After Love (Band 3) werde ich mir wieder als Hörbuch einverleiben, da es einfach total super nebenbei im Alltag gehört werden kann.

Fazit
Ich weiß noch immer nicht was es ist, aber diese Reihe macht Lust auf mehr. Eigentlich ist alles immer noch ziemlich dämlich und kindisch und mit großer Literatur oder einer wunderschönen Liebesgeschichte, wie ich sie gerne lese, hat das alles einfach gar nichts zu tun. Es ist auch nicht komplett neu, dass man sagen könnte, so etwas hab ich noch nie gelesen. Nein, es ist einfach nur ein Hin und Her zwischen zwei jungen Erwachsenen. Trotzdem macht es Spaß den Beiden zu folgen und an ihren Streitereien teilzunehmen. Ich freue mich auf After Love, der am 25 Juni 2015 erscheint. Warum? Ich habe absolut keine Ahnung. Seltsam🙂

Vielen Dank an Randomhouse Audio für das Rezensionsexemplar!

3 Gedanken zu “|Rezension| After Truth von Anna Todd

I love your comments ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s